2. Change Congress 22

Eine neue Ära ist angebrochen: Technologien entwickeln sich immer rasanter und die Arbeitswelt wird zunehmend schnelllebiger. Unternehmen sind gezwungen flexibler zu agieren und neue Wege zu gehen. Besonders etablierten Unternehmen fällt es schwer, mit radikalen Innovationen den häufig unterschätzten Wettbewerbern zuvorzukommen. Doch neben dem Erkunden disruptiver Innovationen ist auch das effiziente Management des Kerngeschäfts unerlässlich – zwei herausfordernde Welten, die es gilt zu vereinen. Doch wie schaffen Unternehmen Voraussetzungen für das Sowohl-Als auch? Wie können Strukturen, Prozesse, Kulturen und insbesondere Führung in Organisationen aussehen, um diesen Spagat erfolgreich zu meistern?